Als Verlängerung der Hunde Weltaustellung in Ungarn   Ausbildung für Schäferhunde in der Urheimat des ungarischen Schäferhunde in der Pußta Hortobágy

Von 20-26 May 2013.

 

ANMELDUNGSFORMULAR IST HIER ERREICHBAR!

ONLINE MELDEBOGEN!

 

Die wichtigste Programme:

 

 

Vorstellungen werden von Fachleuten und Volkskünstler vor und- dargestellt.

 

Unterkunft: Im Ökotúra Vendégház és Kemping (http://www.okotura.hu) in Zwei-und Dreibettzimmern mit Dusche.  Die Mitnahme von Hunden ins Hotelzimmer ist mit der Zahlung eines extra  Preisaufschlag möglich. Im Camping des Gasthauses sind Plätze für Wohnwagen oder Zelten.

 

Hauptprogramme: Täglich zwei mal drei Stunden Ausbildung mit  4 Stationen fortlaufend.

 

Zwischen den Hauptprogrammen, Ausflüge in der Pußta, Vortägen über das Leben in der Pußta.

 

Wichtige Informationen

 

Die Hinfahrt zu den Programme ist organisiert. Individuelle Hinfahrt zu den Programme ist nicht erlaubt! (Naturschutzgebiet)

Tierärtztlicher Dienst während der Kurs ist gesichert.

Impfungspass und Urspungszeugniss sind erforderlich.

 

 

Ablauf eines Tages:

6:30 Frühstück   (am ersten Tag später)

7:00-10:00 Ausbildungskurs  (ausgenommen am ersten Tag)

10:30-12:30  Vormittagsprogramm

13:00 Mittagessen

14:30-16:30 Nachmittagsprogramm

17:00-20:00 Ausbildungkurs

20:30 Abendessen

 

Detaillierung des Programmes

 

20. May Montag

8:00 Frühstück

8:30 Vortagssaal:

10:30 - Besuch in Hürde desVerein der Züchter des ungarischen Zackelschafes Sándor Kovács (Schäfer) spricht über sein Beruf, über seine Beziehung zu seinem Hund und über schwarze und weiße Zackelschäfe.

13:00 Mittagessen

14:00 Vortrag über die Theorie der Schaftreibung Vortragende: Herr Gábor Kiss  Lehrausbilder

Unterhaltung  mit Schäfer von Hortobágy über erwartete Trieb und Wissens von Schäferhunde.

Herr János Németi hochwürdige Schäfer der Pußta  Hortobágy

Herr István Juhász hochwürdige Schäfer der Pußta  Hortobágy

Herr István Bácsi Zuchtleiter des Zackelschafzüchter Verein.

17:00 Ausbildung No. 01.

 

21. May Dienstag

7:00 Ausbildung No.2.

Besuch in der Besucherzentrale des Nationalpark Hortobágy , im Schäfermusee. Besichtigung die Neunbogen Brücke, Symbol der Hortobágy (in der ungarischen volkssprache: Neunlöcher Brücke). Besuch im Vogelpark.

Mittagessen   in der Pußta  in Gemeinde Máta Menü: Örtliche Schäfer Spezialität -  Slambuc im Kessel -  zubereitet von Jozef K. Nagy  Weltrecorder.

Besuch das berühmte Gestüt von Máta   mit Pferdehirtervorstellung.

17:00 Ausbildung No.3.

 

22. May. Mittwoch

7:00 Ausbildung No.4.

Besuch in Nationalpark Hortobágy  ( Wildpferde,Wölfe, Erzrinde).

13:00 Mittagessen in Gasthaus

Verschiedene Vorträge:

17:00  Ausbildung No.5.

 

23. May. Donnerstag

7:00  Ausbildung No.6.

Ausflug zum Fischteiche.   Schaustellung der Fischerei in der Pußta. Besuch in eine der älteste Tscharda Ungarns   Tscharda von Hortobágy.

Mittagessen in der Tscharda Hortobágy.

Besuch in  der nördlichen Pußta. Vortragende : Herr István Kapocsi  Stellvertretende Director  der Nationalpark von Hortobágy.

17:00  Ausbildung No.7.

 

24. May. Freitag

7:00  Ausbildung No.8.

Schiffahrt auf dem Fluß Hortobágy mit Motorboot Freies Programm.

13:00 Mittagessen im Gasthaus

Freizeit Hundekosmetik Lehrschau und Beratung für Interessenten Vortragende: Tünde Jancsovics  Frau Balogh Hundekosmetikerin.

17:00  Ausbildung No.9.

 

25. May. Samstag

7:00 Frühstück

9:00 Hauptveranstaltungen am Marktplatz bei der Neunbogen (Neunlöcher) Brücke:

ONLINE MELDEBOGEN FÜR TEST!

 

 

Am Abend: Schäferball mit traditionelle Zitherspiel, Traditonelle Liede und Tänze!

 

Teilnehmer die sich am 25. May anschließen  ist es notwendig das Mittagessen, das Abedessen und die Unterkunft im Gasthaus im voraus zu bestellen:   info@okotura.eu

 

26. May Sonntag

7:00 Frühstück

9:00 Hauptveranstaltungen am Marktplatz bei der Neunbogen (Neunlöcher) Brücke:

 

Teilnehmer die sich am 26. May anschließen  ist es notwendig das Mittagessen, das Abedessen und die Unterkunft im Gasthaus im voraus zu bestellen:   info@okotura.eu

 

- - O - -

 

Wichtige Informationen:

 

 

Anmeldungsfriste und andere Termine:

 

 

Für Gäste aus Ungarn:

OTP Balmazújvárosi Fiók 11773384-00839318

 

Für ausländische Gäste:

IBAN: HU73 1177 3384 0083 9318 0000 0000  BIC(SWIFT)KÓD: OTPVHUHB

 

Für weitere Infomationen wenden Sie bitte an:

Skobrák Ferenc +36 20 3344691 fafarag@gmail.com

Keve Gábor        +36 30 3495496 keve@baja.hu

 

Gäste die im Arbeitskurs nicht teilnehmen wollen und nur wegen der Ausstellungen zu Hortobágy fahren -  können  Unterkunft bestellen bei Herr Mihály Boda  Director des Gasthauses. Mobil: +36/30/2069770,   e-mail: info@okotura.eu

 

 

Alle  Gäste und Freunde die sich für ungarische Schäferkultur und Vokstraditionen interessieren und Freunde der ungarishen Schäferhunde  sind herzlich willkommen in dieser noch nie gegebene Veranstaltung in der ungarischen Pußta.

Duna-Tisza Egyesület és Ökotúra Vendégház


ZURÜCK